Brustultraschall mit ultraschallgesteuerter Feinnadelpunktion und Stanzbiopsie bei verdächtigen Herdbefunden

Brustultraschall mit ultraschallgesteuerter Feinnadelpunktion und Stanzbiopsie. Ich bin seit 25 Jahren Mitglied des Brustultraschallzirkels der UNI-Frauenklinik Freiburg , z. Zt. unter der Leitung von Prof. Watermann und Prof. Stickeler. Wir bieten eine hochkompetente Beratung und Diagnostik bei allen Brusterkrankungen bis zur endgültigen Diagnose an, incl. Rezeptorstatus, Her2 neu-Status sowie ggf. Immunhistochemie.